Loading...

Die Expertinnen und Experten zu Recruiting, Employer Branding & Candidate Experience beim Recruiting FORUM 2022

image-34508

Um die richtigen Talente zu finden, braucht es innovative Ansätze und neue Bemühugen im Recruiting. Die Herausforderungen und Hintergründe zum Employer Branding, guten Prozessen und einer positiven Candidate Experience haben wir an anderer Stelle auf unserem Blog bereits näher betrachtet. Und auch beim Recruiting FORUM am 25. Mai stehen die aktuellen Entwicklungen im Mittelpunkt der Gespräche und Vorträge. Gerne würden wir hier unsere Sprecherinnen und Sprecher näher vorstellen und einen Einblick in die Ansätze, Entwicklungen und Learnings geben. Die ausführlichen Einblicke gibt es dann natürlich bei der Konferenz.

Innovative Ansätze im Employer Branding

Employer Branding ist in der aktuellen Zeit wichtiger denn je um in Zeiten des Fachkräftemangels Talente zu begeistern und sich richtig zu positionieren. Professionelle und strategische Ansätze oder Einsatz von Social Media Aktionen über neue Kanäle wie TikTok können dabei helfen die Arbeitgebermarke zu stärken. Dabei muss natürlich beachtet werden, dass es mit der Darstellung nach außen alleine nicht getan ist, sondern auch die Umsetzung im Arbeitsalltag folgen muss.

Arina Zonner - Herausforderungen im Employer Branding: Arina Zonner, die bei Rödl & Partner die Leitung des Employer Branding verantwortet, zeigt die aktuellen Hürden und Herausforderungen in diesem Feld auf. Außerem hat sie praktische Empfehlungen mit dabei, wie man diesen begegnen kann. Spannende Einblicke gab es von ihr bereits in einem der Shift/HR Talks, welcher hier zu finden ist. Dort hat sie über Employer Branding als Hebel nach außen und innen gesprochen.

Luisa Thielking - Einführung eines Employer Branding Ansatzes: In diesem Beitrag gibt es alle Infos zum Aufbau eines Employer Branding Ansatzes bei sepago. Luisa Thielkingt zeigt auf, wie die Reise begonnen hat, wie sich das Thema im Unternehmen weiterentwickeln konnte und wohin es noch gehen soll.

Eine positive Candidate Experience gestalten

Um potenzielle Kandidaten zu halten, positive Erlebnisse im Bewerbungsprozess zu stärken und sich als Unternehmen gut zu positionieren hilft eine positive Candidate Experience. Diese setzt sich aus allen Wahrnehmungen entlang der Prozesse von der Anziehungsphase bis hin zum Onboarding zusammen. Daher ist es wichtig hier die richtigen Stellschrauben zu finden um diese Erfahrungen positiv zu gestalten, denn leider ist das aktuell noch nicht überall der Fall.

Christoph Athanas - Candidate Experience als Schlüsselgröße für Recruitingerfolg. Neue Zahlen aus aktueller Studie und Erkenntnisse aus der Praxis: Christoph Athanas von der meta HR Unternehmensberatung sieht Candidate Experience als Schlüssel für den Erfolg im Recruiting. In seinem Impulsbeitrag am Vormittag spricht er über die Zahlen und Erkenntnisse aus seiner aktuellen Studie, die aufzeigt wie das Thema in den Unternehmen aktuell aufgestellt ist und wo es noch Potenziale für Verbesserungen gibt.

Steven Sprengel - Kandidatenwertschätzung in allen Prozessen: Die richtige Wertschätzung aller Bewerber*innen spielt ebenfalls eine wichtige Rolle bei der Experience. Hierzu hat Steven Sprengel von der myToys Group spannende Einblicke dabei. Er berichtet wie alle Prozesse kandidatenorientiert ausgestaltet wurden, was dahinter steckt und welche Effekte damit erzielt wurden.

Digitale & kandidatenorienterte Recruiting Prozesse

Komplizierte, aufwändige und undurchsichtige Prozesse im Bewerbungsverfahren sind nicht nur nervig für potenzielle Talente, sondern können sogar dazu führen diese wieder zu verlieren. Um das zu vermeiden, lassen sich mit vielen Handgriffen, die nicht komplex sein müssen, positive Ergebnisse erzielen.

Sarah Böning - Innovationen im Recruiting - Viele gute Ideen sind keine Rocket Science! Über einfach Ansätze spricht auch Sarah Böning von Talent Centric in ihrem Beitrag. Innovationen im Recruiting sind wichtig um voranzukommen, daher stellt sie spannende Ideen vor, die schnell und einfach von jedem Unternehmen umgesetzt werden können.

Melanie Komossa - Mobile Funnel - vom Interessenten zum Bewerber in wenigen Minuten: Wie bei AGRAVIS Raiffeisen ein Mobile Funnel funktioniert, der es ermöglicht dass die Schritte vom Interessenten bis hin zum Bewerber nur wenige Minuten dauern und umkompliziert gestaltet sind, das erfahren wir von Melanie Komossa. Wir freuen uns über Einblicke und die positiven Effekte die damit erzielt wurden.

Claudia Züchner - Gestaltung und Umsetzung digitaler Onboarding-Prozesse: Nach erfolgreicher Bewerbung und Auswahl eines Talents sollte die Reise genauso unkompliziert und konsistent weitergehen. Claudia Züchner spricht über ihre Erfahrungen mit digitalen Onboarding-Prozesse und die Auswirkungen auf die Zufriedenheit der Talente bei Sky.

Mit den Themeneinblicken und Expertinnen und Experten an Bord ist somit ein spannendes Recruiting FORUM garantiert. Wir freuen uns auf Diskussionen, Austausch und neue Ideen für die aktuellen Herausforderungen im Recruiting und beim Employer Branding. Einen ausführlichen Einblick in das Programm gibt es auf der Webseite. Dort gibt es auch die Möglichkeit sich direkt anzumelden um nichts zu verpassen.

  •  Haas
  • News & Aktuelles  | #hrKonferenzen  | Wandel im Recruiting  | Employer Branding & Marketing

Suche

Top Themen

Employee Experience in HR & People Management
Digital HR & Employee Experience Management
Employee Engagement & People Analytics
Employer Branding & Recruiting
Digital Leadership & Führungskräfteentwicklung
Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!
Neuen Kommentar schreiben

Suche

Top Themen

Employee Experience in HR & People Management
Digital HR & Employee Experience Management
Employee Engagement & People Analytics
Employer Branding & Recruiting
Digital Leadership & Führungskräfteentwicklung