Fallbeispiel: Agile Coaching und Kulturwandel bei Dr. Oetker
Maike Küper

Maike Küper

Agile Coaching als Veränderungs- und Führungsmethode
Vanessa Bern

Vanessa Bern

Fallbeispiel: Erfahrungen mit einer digitalen Führungskultur
Melanie Buck

Melanie Buck

Mehr Enablement durch ein Learning Experience Design
Petra Pflugfelder

Petra Pflugfelder

OKR Methode als Leitprinzip für ein New Leadership
Dr. Willms Buhse

Dr. Willms Buhse

HR Innovation SUMMIT

Neue Ansätze für Leadership & Employee Engagement im New Normal

Online-Konferenz 25.11.2020 | 08:50 - 16:00 Uhr

Der Shift/HR Innovation SUMMIT diskutiert die Empfehlungen und Erfahrungen mit der Befähigung von Führungskräften und Mitarbeitern für das Arbeiten im New Normal und die Etablierung von mehr Mitarbeiterorientierung im Unternehmen.

Die Veranstaltung bietet einen eintägigen digitalen und interaktiven Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe mit einem Mix aus Experten- und Praxisbeiträgen sowie Diskussionen und einem interaktiven Conversation Café

Programm | Mittwoch, 25.11.2020

08:50

Einführung & Icebreaker - Neue Ansätze für Leadership & Employee Engagement im New Normal

09:10

Session: Etablierung eines Change Mindsets in Führung & Organisation

Agile Coaching als Veränderungs- und Führungsmethode

    Sprecher/in:
  • Vanessa BernCompany Designer, Agile Organisation Designer & Agile Coach, Me & Company
    Vanessa Bern, Me & Company

OKR Methode als Leitprinzip für ein New Leadership

Fallbeispiel: Agile Coaching und Kulturwandel bei Dr. Oetker

    Sprecher/in:
  • Maike KüperAgile Coach, Culture Development, Dr. Oetker
    Maike Küper, Dr. Oetker

Diskussion: Alle wollen ein New Leadership - aber wie kommen wir dahin?

    Diskussion:
  • Barbara HilgertAgile Coach & Projektmanagerin, FAW gGmbH
    Barbara Hilgert, FAW gGmbH
  • Referent*Innen der Session
11:10

Virtuelle Kaffeepause mit Networking & Chat

11:20

Session: Führungskräfteentwicklung als Change Enablement

Fallbeispiel: Erfahrungen mit dem Mindset-Shift bei Führungskräften

    Sprecher/in:
  • Jutta SolgaHead of Transformation & Development // Agile Transformation, AXA
    Jutta Solga, AXA

Fallbeispiel: Erfahrungen mit einer digitalen Führungskultur

Diskussion: HR als Transformationsgestalter - Reflektion der Konferenzdiskussionen

    Diskussion:
  • Jutta SolgaHead of Transformation & Development // Agile Transformation, AXA
    Jutta Solga, AXA
  • Melanie BuckDirector Change Management, GoDaddy
    Melanie Buck, GoDaddy
  • Eva StockHead of Business Relations, Jobufo
    Eva Stock, Jobufo
12:40

Conversation Café: Arbeitsgruppen zu Erfolgsfaktoren & Herausforderung für das HR Management im New Normal

Workshop 1: Erfahrungen mit der Veränderung der Führungskultur

    Moderation:
  • Vanessa BernCompany Designer, Agile Organisation Designer & Agile Coach, Me & Company
    Vanessa Bern, Me & Company

Workshop 2: Erfahrungen mit der Mitarbeiterbefähigung für das Arbeiten im New Normal

Workshop 3: Erfahrungen mit der Verbesserung der Employee Experience

13:10

Virtuelle Mittagspause mit Networking & Chat

13:40

Session: Neue Anforderungen für die Personalentwicklung im New Normal

Mehr Enablement durch ein Learning Experience Design

Fachbeitrag: Empfehlungen für den Weg zu 3D Virtual Trainings

    Sprecher/in:
  • Henning BehrensDigital & Virtual Learning Expert, Coach & Speaker
    Henning Behrens,

Diskussion: Neue Ansätze für Talent Development & Learning im New Normal

15:30

Ende der Konferenz

Programmänderungen vorbehalten, * Referent(in) angefragt

Themenfelder

  • Trends & Entwicklung bei der Veränderungsmanagement & Talent Development
  • Praxis- & Fachbeiträge zu neuen Ansätzen für Mindset Change & Enablement bei Führung & Mitarbeitern
  • Erfahrungen mit People Centricity & Employee Experience Konzepten
  • Diskussionen zum neuen Verständnis in HR im New Normal des Post-Corona-Zeitalters

Teilnehmer

  • HR- & Talent Management
  • Employee Experience- & Employee Engagement
  • Personal- und Organisationsentwicklung

Jetzt Programmupdates abonnieren!

Jetzt Projektbericht vorschlagen!

Das Programm ergibt sich jeweils entlang der Diskussion von Erfahrungsberichten aus Projekten. Für das Programm der Veranstaltung suchen wir derzeit noch Vorträge.

Hier können Sie sich bewerben!