Mediathek

Im Gespräch mit Liza Follert über die Bedeutung der Candidate Experience

Folge 044 mit Liza Follert

Liza Follert, Helvetia

Liza Follert, Head People Attraction, Helvetia

Liza Follert ist seit nunmehr 41 Jahren Freigeist, Recruiting Enthusiast und Candidate Experience Botschafterin…daneben Mutter einer Studentin, Wandervogel, Sportbegeisterte und Bücherwurm. In mehr als 15 Jahren beruflicher Karriere, gestartet als Headhunterin in einer mittelständigen Personalberatung, durchlief sie verschiede Stationen im HR Bereich in internationalen Konzernen (Abbott Pharmaceuticals, AbbVie, Deloitte Schweiz) bis sie 2019 als Head People Attraction zu Helvetia Versicherungen Schweiz kam. Dort trägt sie mit ihrem Team, in den Bereichen Recruiting, Personalmarketing, Employer Branding, University Relations und Nachwuchsmanagement, dazu bei, dass Kandidatinnen und Kandidaten mit Helvetia eine Arbeitgeberin erleben, die authentisch, offen und mutig ist und zu jedem Zeitpunkt ein positives Erlebnis haben.
Beschreibung zum Talk
Die Candidate Experience ist auch in Zeiten von Corona wichtiger denn je.
Dies verfolgt auch Liza Follert, Head of People Attraction bei der Helvetia Versicherungen. Zusammen mit ihrem Team sorgt sie dafür, dass die Kandidaten und Kandidatinnen über alle Kontaktpunkte vom Recruiting, über das Personalmarketing und das Employer Branding sowie auch bei University Relations und Nachwuchsmanagement dazu mit Helvetia eine Arbeitgeberin erleben, die authentisch, offen und mutig ist und zu jedem Zeitpunkt ein positives Erlebnis haben. Was dahinter steckt, diskutieren wir im Vorab-Gespräch zu ihrem Vortrag beim Recruiting FORUM im #hrtalk.

Über 200 Videos zu HR im Wandel!