Loading...

Shift/HR Innovation SUMMIT 2021

Auf dem Weg zu einem humanzentrierten HR Management

Der Shift/HR Innovation SUMMIT diskutiert die Empfehlungen und Erfahrungen mit der Befähigung von Führungskräften und Mitarbeitern für das Arbeiten im New Normal und die Etablierung von mehr Mitarbeiterorientierung im Unternehmen.

Die Veranstaltung bietet einen eintägigen digitalen und interaktiven Erfahrungsaustausch auf Augenhöhe mit einem Mix aus Experten- und Praxisbeiträgen sowie Diskussionen und einem interaktiven Conversation Café

Programm | Mittwoch, 05.05.2021

Dies ist ein Konferenzprogramm einer vergangenen Veranstaltung.

ERÖFFNUNG
08:50

Einführung & Icebreaker - Auf dem Weg zu einem humanzentrierten HR Management

EMPLOYEE EXPERIENCE ALS HANDLUNGSMAXIME FÜR DAS HR MANAGEMENT
KEYNOTE
09:10

Employee Experience by Design: Busting myths – What’s really driving your EX?

  • Prinzipien & Erfolgsfaktoren für die Employee Experience
  • Strategische Empfehlungen für die Employee Experience Umsetzung
Belinda GannawayStrategy Director, FathomXP
KEYNOTE
09:50

Employee Experience in der Personalarbeit braucht ein Human-Centered Mindset

  • Praktische Empfehlungen für die Employee Experience Ausrichtung
  • Strategische Herausforderungen der Employee Experience
Gitta HannigHead of Employee Experience, Learning & Development, BNP Paribas Personal Investors
FACHBEITRAG
10:20

HR 4.0: Digitalisierung wird einfacher. Und nützlicher.

  • Herausforderungen der Digitalisierung für das Personalmanagement
  • Einbeziehung der Mitarbeiter als integraler Bestandteil
Katrin ClausAccount Executive, Payroll Sales Consultant, Personio
PAUSE
10:50

Virtuelle Kaffeepause mit Networking & Chat

EMPFEHLUNGEN FÜR DIGITALE HEBEL DER EMPLOYEE EXPERIENCE
FALLSTUDIE
11:10

Der WOW-Faktor: 3 Learnings zur Einführung einer positiven Employee Experience bei der Deutschen Telekom

  • Herausforderungen für eine positive Employee Experience
  • Praxiserfahrungen aus der Einführung des Themas „Moments that Matter“
Swantje NappSquad Lead & Product Owner „Moments that matter“, Deutsche Telekom
FACHBEITRAG
11:40

Die Bedeutung eines digitalen Campus für einen neuen Champion

  • Erfolgspotentiale eines digitalen Campus als Transformationsbegleitung
  • Empfehlungen für mehr Mitarbeiterzentrierung bei Kulturveränderungen
Benedicte ScannellDigital Collaboration und Social Learning Consultant, Skaylink
Dr. Alexander KlierSocial Learning Consultant, Skaylink
FALLSTUDIE
12:10

Von "Legacy" zu mehr "Digital" – WebApp als Mitarbeiter-Portal

  • Empfehlungen für eine agile und nutzerorientierte HR IT Architektur
  • Erfahrungen bei Umsetzung einer Candidate & Employee Experience
Joachim LandowLead People & Organisation, Hanseatic Bank
FACHBEITRAG
12:40

Mehr Erfolg im Recruiting - mit Candidate Experience Management

  • Erfolgspotentiale von Candidate Experience Measurement/Management
  • Empfehlungen für die Optimierung einer integrativen Candidate Journey
Dr. Roland AbelHead of Growth & Strategy - Employee Experience DACH , Qualtrics
MITTAGSPAUSE
13:10

Virtuelle Mittagspause mit Networking & Chat

NEUE ANSÄTZE AUF DEM WEG ZU EINER DATENBASIERTEN OPTIMIERUNG DER EMPLOYEE EXPERIENCE
FALLSTUDIE
13:50

Putting HR in the driver seat

  • Herausforderungen auf dem Weg zu daten-basierten HR Entscheidungen
  • Erfahrungen mit der Umsetzung von Data Services für HR
Timo EtzoldHR Data & Technology Strategist, Continental
FALLSTUDIE
14:20

Aus Insights zu Actions - von People Analytics zur Employee Experience Optimierung

  • Herausforderungen beim Thema People Analytics
  • Praxiserfahrungen bei der Etablierung von People Analytics Ansätzen
Dr. Lucia Görke Senior Global People Data Specialist, People Analytics, Nestlé
DISKUSSION
14:40

Diskussion & Townhall: People Analytics ist kein neues Wort für Performance Controlling

  • Ist daten-basiertes HR Management die Grundlage für eine nachhaltige Employee Experience Optimierung?
  • Was sind die Erfolgspotentiale auf dem Weg zum daten-basierten HR Management?
  • Was sind die weiteren Learnings aus dem Konferenztag?
Referent*Innen der Session
ENDE
15:10

Ende der Konferenz